Logo Akutmag
Icon Suche
Visionapartment Zürich

Visionapartments – stay a little longer

Stell dir vor: Egal in welche pulsierende Stadt du reist, eine Wohnung, die dir die Privatsphäre deines Zuhauses bietet, wartet auf dich. Was sich wie ein Traum anhört, wird mit dem Konzept vom women-owned Business «Visionapartments» Realität.

Von Leila Alder

Wien, Basel, Bukarest? Wohin darf’s gehen? Ob geschäftlicher oder privater Aufenthalt, die temporären Wohnlösungen von Visionapartments bieten dir neben jeder Menge Privatsphäre, alles, was du in einer fremden Stadt benötigst. Alles, was du mitbringen musst, ist dein Köfferli. Die vollmöbilierten Wohnungen sind nämlich mit alltäglichen Utensilien komplett ausgestattet.

Jedes Apartment verfügt über eine Kitchenette, die neben einer Geschirrspül- und Kaffeemaschine auch Töpfe, Besteck und Geschirr bereitstellt. Darüber hinaus ist jedes Zimmer mit einem modernen Flatscreen-TV sowie mit High Speed WLAN ausgestattet. Die geteilte Nutzung von Waschmaschinen und Trocknern ist ebenfalls ein etablierter Standard. Der autonome Check-in und die Reinigung, welche nicht täglich, sondern wöchentlich stattfindet, bieten ein Maximum an Privacy. Zusätzlich und optional kann Reinigungs- oder Wäscheservice in Anspruch genommen oder Frühstück organisiert werden. Wie lange du bleiben möchtest, ist ganz alleine dir überlassen: Kurze, mittlere und längere Aufenthalte sind möglich.

«Unsere Wohnungen bieten ein hohes Mass an Privatsphäre, sind günstiger als Hotels, haben mehr Platz und sind trotzdem unkompliziert ab eins bis zwei Übernachtungen, je nach Standort, buchbar. Auch Anmeldungen bei der Gemeinde sind bei uns möglich. Der Mietpreis enthält sämtliche Dienstleistungen wie alle Nebenkosten, TV- und Internet-Anschluss, die wöchentliche Reinigung und die Schlussreinigung. Zudem ist man nicht an mühsame Kündigungsfristen gebunden.», so Gründerin Anja Graf.

Ursprünglich stammt das innovative Konzept aus den USA, wo Geschäftsreisende, Freiberufler und Zugezogene diese flexiblen Unterkünfte nutzten, um pünktlich zum jeweiligen Engagement vor Ort zu sein. Pendler, die unter der Woche in einer anderen Stadt sind, profitieren ebenfalls vom zeitsparenden Konzept.

Visionapartments selbst wurde 1999 in Zürich gegründet. Schnell entwickelte sich das Startup zum Schweizer Marktführer mit globaler Präsenz. Heute bietet das Unternehmen massgeschneiderte temporäre Wohnlösungen in Zürich, Zug, Luzern, Basel, Vevey, Lausanne, Genf, Berlin, Frankfurt, Wien, Warschau und Bukarest. Bald werden zudem weitere Gebäude in Zürich, Zug, Lugano, St. Gallen und Bukarest eröffnen. Grund hierfür ist wohl ein ausgezeichneter Geschäftssinn und das Auge fürs Detail, welche Gründerin Anja Graf in sich vereint: «Innenarchitektur und Style spielen eine immense Rolle und heben uns von der Konkurrenz ab. Wir haben ein eigenes Interior Design Team, welches die Apartmentstile plant und diese umsetzt. Die Stile variieren von Apartment zu Apartment, und wir lancieren immer wieder neue Konzepte. Diese dürfen auch gerne etwas ausgefallen sein. Trotzdem muss die Einrichtung funktional sein und über ausreichend Stauraum verfügen.»

PROMO

03. März 2022

Weitere Artikel

Back:

Next:

Support us!

Damit wir noch besser werden