Logo Akutmag
Icon Suche

BRIDGE – so geht Brückenschlagen

BRIDGE an der Europaallee ist weder Lebensmittelladen, noch Restaurant, noch Eventlocation – es ist alles zusammen. Seit Frühjahr 2021 gibt es einen neuen Hotspot für Essen und Kultur in Zürich, und dieser baut wortwörtlich Brücken. Wo Essen, Einkaufen, Mensch und Food-Kultur aufeinandertreffen.

Von Sina Schmid

Das neue Konzept der Migros Genossenschaft ist modern und durchdacht. Es gibt keinen Winkel der 2000 Quadratmeter grossen Fläche, der nicht irgendeinen Zweck erfüllt. Auch das Angebot lässt keine Wünsche offen. Aber wie kann man sich BRIDGE vorstellen? 

Im Erdgeschoss findet sich neben dem «Market» mit frischen Lebensmitteln auch eine Ecke mit einer Bäckerei, das beliebte «ViCAFE», das hauseigene Grill-Konzept mit dem Namen «Marktgrill», das «Bottega», welches die Herzen aller Apéro-Liebhaber:innen höher schlagen lässt, die «Blended Bar», die die gehobene Trinkkultur zelebriert und in Zusammenarbeit mit «Smith&Smith» Getränke nicht nur ausschenkt, sondern auch verkauft. Abgerundet wird das EG-Angebot durch einen Pop-Up-Spot, welcher je nach Quartalen-Mottos von BRIDGE an verschiedene Food-Schaffende vergeben wird.

Weiter geht’s ins Obergeschoss, wo sich zahlreiche Sitzgelegenheiten bieten. Oben angekommen findet sich das «Bistro», welches ebenfalls je nach Motto das Angebot wechselt – zurzeit ist das Motto übrigens «VIVA», welches das BRIDGE-Angebot von der mexikanischen Esskultur inspiriert. Im «Bistro» wird Köchinnen und Köchen eine Bühne geboten, auf der sie ihr Können an die breite Masse bringen können. Gleich daneben findet sich eine einzigartige Verkaufsfläche mit einer «Unverpackt-Ecke» sowie die «BRIDGE Bar», die, wie der Name verrät, auf einer Brücke steht. In dieser Bar hat sich das Bar-Team zur Aufgabe gemacht, non-alkoholische Getränke genauso schmackhaft zu machen wie die Alkoholischen – and they did it!

Weitere Highlights im Obergeschoss: das «Flour&Water», wo die Liebe zu Pizza auf moderne, saisonale Art und Weise ausgelebt wird und der «Tokyo Express», der Liebhaber:innen der japanischen Küche authentisches Essen bietet.

Zusätzlich findet sich oben auch das «FoodLab», wo externe Interessenten eigene Events rund ums Essen veranstalten können. Fun Fact: Die ganze untere Verkaufsfläche des BRIDGE ist so konzipiert, dass sie komplett leergeräumt werden könnte, um Platz für Events zu schaffen.

Auch einzigartig: das ganze Gastro-Angebot kann selbstbedient genutzt werden, oder man setzt sich hin, sucht sich via QR-Code und Online-Menu vom gesamten Angebot etwas Leckeres aus, zahlt direkt online und wird dann vom netten Personal beliefert. 

Das Konzept ermöglicht es beispielsweise, dass alle etwas finden was ihnen schmeckt, ohne dafür verschiedene Orte aufsuchen zu müssen. So ist es auch für mehrere Personen nicht schwierig sich für ein einziges Lokal zu entscheiden, um alle zufrieden zu stellen – Brücken schlagen, eben!

Zudem interessant: rund 40 Prozent aller Produkte gibt es so bei keiner Migros zu kaufen. BRIDGE zählt auf lokale und saisonale Güter, Nachhaltigkeit, Zusammenarbeit, Diversität und Qualität. Selten ist ein Ort mit so unterschiedlichen Mitwirkenden gefüllt. BRIDGE bietet auch kleinen Unternehmen die Möglichkeit und eine Verkaufsfläche, um ihre Produkte vor Ort zu verkaufen, und ihre Produkte an möglichst viele Kundinnen und Kunden zu bringen . Mit verschiedenen Partnern weitet BRIDGE das Angebot aus, wie beispielsweise mit den veganen Kuchen von «LoLa’s Kitchen», tollen Hygiene-Produkten von «Soeder», feiner Schoggi von «Taucherli» und vielen mehr.

BRIDGE ist nicht nur ein Ort der Zusammenkunft für Besuchende, sondern auch für Mitarbeitende. Das Brückenbauen scheint in der DNA des neuen Place-to-be zu stecken. Auch die Offenheit und Freundlichkeit, mit der man als Gast empfangen wird, ist bewundernswert. Mit 101 Mitarbeitenden ist das Team gross, genauso wie die Vision. Ein Projekt mit viel Passion für die gleichen Werte schmückt die Europaallee, und ist jeden Besuch wert.

Wir verlosen 5 x 50 CHF Gutscheine für BRIDGE! Alle Teilnahmebedingungen findest du unter dem BRIDGE-Video auf unserem Instagram @akutmag

05. Oktober 2021

Support us!

Damit wir noch besser werden