Logo Akutmag
Icon Suche

Apéro im Freien – diese Terrassen in Zürich machen’s richtig

Wir stossen an. Auf die vielen tollen Gespräche, die noch vor uns liegen, die Geschmackskombinationen, die wir zum ersten Mal erleben dürfen und die vielen Stunden, die wir auf diesen tollen Apéro-Terrassen in Zürich verbringen werden.

Von Vanessa Votta

Aperöle, wie haben wir’s vermisst! Die Menschen strömen auf die Terrassen und gönnen sich ein Gläsli Wein oder feine Snacks, während die Sonne hoch am Himmel alles gibt. Da sind wir nicht die Einzigen, die gerade ab so einer banalen Sache Freudensprünge machen. Die Städte und Menschen wurden wieder zum Leben erweckt und was gibt es Schöneres, als Gelächter und Besteckgeklimper aus allen Gässli zu hören?

Die endlos langen Gespräche, die mit jedem Glas Wein tiefgründiger werden, wollen wir nicht noch einmal missen müssen. In diesen Restaurants und Bars in Zürich wird der Apéro extra schön!

Ristorante Totò – Apéro auf Italienisch

In diesem italienischen Restaurant wird das Leben richtig zelebriert. Hier geht es um gutes Essen, gute Gespräche und guten Wein – alles Dinge, die einen gelungenen Apéro-Abend auf der Terrasse ausmachen.

Unsere Empfehlung: Die grossartigen Oliven

Ristorante Totò – Seefeldstrasse 124, 8008 Zürich

Kosmos – Kultur und Drinks

Apéro und Kultur lässt sich in keinem Lokal besser verbinden. Hier geht es darum sich wohl zu fühlen, auch mal etwas zu lesen, neue Leute kennenzulernen oder ausgedehnte Gespräch zu führen – ein erweitertes Wohnzimmer wie das Team vom Kosmos ihn gerne nennt. Highlight: Für einen kleinen Aufschlag erhältst du 1 1/2 Gläser Wein. Yes, please!

Unsere Empfehlung: Ein grosses Glas Wein

Kosmos – Lagerstrasse 104, 8004 Zürich

Lotti – so heimelig kann Apéro sein

So liebevoll aufgehoben wie im Lotti, fühlt man sich fast nirgendwo sonst. Mit viel Liebe zum Detail und ganz viel Liebe für hochwertige Produkte, wird der Besuch auf der Lotti-Terrasse garantiert jeder und jedem in Erinnerung bleiben.

Unsere Empfehlung: Oliven again, die feine Nussmischung und der ausgezeichnete Wein

Lotti – Werdemühleplatz 3, 8001 Zürich

Café des Amis – wie in den Ferien

In der verspielten Oase des kleinen Quartierlokals, wirst du von morgens bis abends mit feinen Köstlichkeiten verwöhnt. Ein bisschen fühlt sich der Apéro da an, wie Ferien in Paris, die wir auch so vermissen.

Unsere Empfehlung: Radiesli mit Butter und Salz

Cafe des Amis – Nordstrasse 88, 8037 Zürich

Chiffon – feiner, kleiner Apéro

Der schattige Garten unter grossen Bäumen lädt zum Verweilen ein. Im historischen Gebäude, das von innen und aussen gleichermassen beeindruckt, lässt es sich super aperölen. Das kleine aber mega feine Angebot macht das Chiffon zum perfekten Apéro Place in Zürich.

Unsere Empfehlung: Bruschetta mit Roastbeef

Chiffon – Hirschengraben 36, 8001 Zürich

Café du Bonheur – einfach mal geniessen

Das Café du Bonheur versprüht einen französischen Charme, wie der Name vielleicht schon verrät. Das Arbeiten, Plaudern und Geniessen auf der Sonnenterrasse macht so richtig happy. Da will man gar nicht mehr aufstehen.  «Savoir-vivre» – die Kunst, das Leben zu geniessen.

Empfehlung: Wein und noch mehr Wein

 Café du Bonheur, Zypressenstrasse 115, 8004 Zürich

Seebad Enge – Apéro mit Aussicht

Der See direkt vor der Nase, im Sommer perfekt für eine kleine Abkühlung, und das Bergpanorama nicht viel weiter. Optimal, um die letzten Strahlen der Abendsonne bei einem gemütlichen Apéro und einem erfrischenden Schwul zu geniessen.

Unsere Empfehlung: Drinks!

Seebad Enge, Mythenquai 9, 8002 Zürich

D-Vino – für Weinliebhaber

Vino, Vino, Vino wohin das Auge reicht. Wem das aber noch nicht genügt, den überzeugt vielleicht die feine Tapas-Auswahl oder das unkomplizierte Konzept. Neu werden von D-Vino übrigens auch online Weindegustationen angeboten, die du mit deinen Freunden besuchen kannst und trotz der aktuellen Situation, in den Genuss verschiedener Weine kommst. Weitere D-Vino Bars findest du im Seefeld und am Limmatplatz.

Unsere Empfehlung: Einmal alles von der Tapaskarte und 2dl Gläser Vino

D-Vino – Schützengasse 12, 8001 Zürich

Odeon – Apéro mit Geschichte

Hier wurde einst das Cüpli erfunden. Und was wäre unsere Apéro-Welt ohne Cüpli? Auch sonst hat das Odeon in Zürich einiges zu bieten: Platz für alle, die eine Auszeit vom hektischen Alltag brauchen und für Kreative, die sich bei inspirierendem Ambiente entfalten möchten. Und natürlich jede Menge Zürcher Geschichte.

Unsere Empfehlung: Champagner-Cüpli

Odeon – Limmatquai 2, 8001 Zürich

Gamper Bar – Feines aus der Dose

Hier können sich Wienliebhaber austoben! Die grosse Weinkarte bietet für Kenner und Laien etwas. Um den Geschmack der Weine so richtig zu unterstreichen, gibt’s in der Gamper Bar feine Häppli zum Apéro. Die Bar ist für ihr Eingemachtes und die ultimativ feinen Konserven bekannt. Feinschmecker kommen auf jeden Fall nicht zu kurz! Auch die Tellergerichte solltet ihr euch unbedingt genauer anzuschauen.

Empfehlung: Boquerones – die weissen Sardellenfilets

Gamper – Dienerstrasse 75, 8004 Zürich

Kleine Freiheit – die Apéro-Oase

Im Gärtli des herzigen Lokals fühlt man sich sofort pudelwohl. Die Oase unterhalb der ETH lädt alle zum Lachen, Schwatzen und Geniessen ein. Das bunte und durchmischte Mobiliar macht dem Namen alle Ehre, denn frei und sorglos fühlt man sich hier auf jeden Fall. Für den perfekten Apéro sorgen feine Weine, Drinks und noch feinere Mezze-Kreationen.

Unsere Empfehlung: Mezze-Teller

Kleine Freiheit – Weinbergstrasse 30, 8006 Zürich

06. Mai 2021

Weitere Artikel

Back:

Next:

Support us!

Damit wir noch besser werden